Hallo!

Wir Vetmamis sind Tierärztinnen, die sich seit 2001 zusammengefunden haben, um sich über die Probleme austauschen zu können, die der Spagat zwischen Beruf und Familie so mit sich bringt.
Wenn Du ebenfalls Tierärztin und Mutter bist, kannst Du gerne bei uns mitmachen.

Der Informationsaustausch erfolgt hauptsächlich per Mailing-Liste?.
Du solltest also schon die Möglichkeit haben, Deine Mails regelmäßig abrufen zu können und Dich außerdem auf etwa 30 Mails pro Tag - mal mehr und mal weniger - einstellen.

Sende bitte eine ausführliche Vorstellung von Dir an tribblevet at t-online.de (das "at" in der email-Adresse bitte wieder durch @ ersetzen, ist aus Sicherheitsgründen so)

Diese Vorstellung wird an die Liste weitergeleitet und soll den anderen Vetmamis helfen, sich ein Bild von Dir zu machen und einen kurzen Lebenslauf (in wenigen Worten, bitte nicht tabellarisch), Geburtsdatum, Adresse und Telefonnummer enthalten.

Sofern niemand der mitlesenden Vetmamis etwas gegen Deine Teilnahme hat, wirst Du dann für die Liste freigeschaltet und Dir auch Dein persönlicher Zugangscode für das Vetmami-Forum? mitgeteilt.
Für das Passwort darfst Du gerne einen Vorschlag machen.

Das Vetmami-Forum? ist übrigens deshalb passwortgeschützt, damit nur wir Vetmamis die Vorstellungen der anderen Vetmamis einsehen können.

Im Vetmami-Forum? selbst soll mit der Zeit eine Sammlung der verschiedensten, für Tierärztinnen in Familie und Beruf interessanten Informationen aufgebaut werden. Ähnlich wie bei Wikipedia können die Teilnehmerinnen selbst Beiträge und Fotos einstellen bzw. Informationen ergänzen und so dazu beitragen, dass die Informationen immer umfangreicher werden.

Zum Schluß noch einige Regeln, an die sich bitte alle halten sollten, die bei uns Vetmamis mitmachen möchten, denn bei Nichtbeachtung erfolgt Ausschluß:

1. Wir duzen uns alle!
2. Ein freundlicher Ton ist unbedingt erwünscht!
3. Wir diskutieren mit gegenseitiger Wertschätzung und Toleranz und haben Respekt vor den unterschiedlichen Lebenseinstlellungen oder Berufsauffassungen der anderen.
4. Es gibt keine dummen Fragen - man darf auch Themen ansprechen, zu denen schon mal etwas geschrieben wurde! Stöbern im Mailarchiv ist also nicht zwingend vorgeschrieben ;-)
5. Die Themenwahl ist nicht eingeschränkt - es sind sowohl veterinärmedizinische als auch alle typischen Mami-Fragen bzw. Familienprobleme ausdrücklich erwünscht!
6. Keine Verwendung von Mail-Inhalten für publizistische Zwecke ohne ausdrückliche Erlaubnis aller!
7. Dies ist ein geschlossenes Forum. Es dürfen ohne Erlaubnis der Verfasserin keine Mailinhalte außerhalb dieses Forums weitergeleitet oder zitiert werden, und es sollen auch keine privaten Mails ungefragt in diesem Forum eingestellt werden.
8. Jede hat seine Vorstellung unter MyTiki? zu hinterlegen - damit jede die Möglichkeit hat nachzulesen wer wer ist.

Bei Verstoß gegen diese Regeln wird zunächst verwarnt und im Wiederholungsfall erfolgt erforderlichenfalls der Ausschluß aus dem Forum bzw. der Mailing-Liste?.

Nun noch einige technische Hinweise zum Mailen in unserer Liste:

  • Betreff ändern, wenn sich der Inhalt eines Threads ändert.
  • Bitte keine TOFU- Mails (Total full quote)
  • Beim Antworten auf eine Mail bitte NUR das zitieren, worauf sich die Antwort bezieht. Dann hängt hinten kein langer Rattenschwanz dran.
  • Bitte keine Anhänge an die Mails hängen - das läßt der Spamfilter unseres Servers grundsätzlich nicht zu. Bilder, Artikel etc., die Ihr anderen Vetmamis zugänglich machen möchtet, können hier im Forum hochgeladen werden.
  • Mails grundsätzlich in "plain text", nicht in HTML senden - dann kann das auch jeder Editor wiedergeben bzw. die Mails bleiben nicht im Spam-Filter? hängen.

Vielleicht bis bald,
Steffi